Wenn Sie motiviert durch einen Tandemsprung, "mehr" wollen, sprich, alleine Fallschirmspringen, dann können Sie bei uns die entsprechende Lizenz erwerben.

 

Bald Schon selbst frei fallen: Mit Der AFF-Asubildung möglich.

Wir bilden Sie dafür aus.

 

Unsere Methode ist die sogenannte "Accelerated Freefall"-Methode (AFF), zu deutsch etwa "beschleunigte Freifall-Ausbildung".

Bei dieser Ausbildung geht es, im Gegensatz zu der 'konventionellen', sehr schnell mit einem (von Sprunglehrern begleiteten) freien Fall zur Sache.

 

 

Die AFF-Ausbildung gliedert sich in 7 Leistungsstufen ('Levels'). Jede von ihnen muss zufriedenstellend erfüllt werden, bevor es an die nächste Leistungsstufe geht.

Es werden Praktiken erlernt wie

  • Umgang mit dem Fallschirmsystem
  • Verhalten im Flugzeug
  • Absprung und Freifall
  • Notmaßnahmen bei Fehlöffnungen
  • Flug und Landung am geöffneten Schirm
  • Packen des Fallschirms

Bis zur Prüfungsreife muss der Schüler mindestens 25 Sprünge absolviert haben. Zum Lizenzerweb, der Prüfung, werden eine Theorieprüfung und zwei praktische Sprünge gefordert.

 

Für alle, die sich noch nicht ganz sicher sind, ob sie eine Ausbildung beginnen möchten, bietet sich ein sogenannter Schnuppersprung an.

Dieser beinhaltet die komplette Theorie-Ausbildung inklusive des 1. Sprungs (Level 1).

Sollten Sie danach ihre Ausbildung fortsetzen wollen, wird der Schnuppersprung und dessen Kosten voll auf Ihre Gesamtausbildung angerechnet.

Immer Zur Seite: Die 2 AFF-Lehrer

 

Ausbildungstermine besteht aus 1,5 Tagen Theorie und dem ersten Sprung am 2.Tag bzw. weitere Sprünge an darauffolgenden Tagen.

 

Haben Sie noch weitere Fragen oder wollen Sie sich zur Ausbildung anmelden, dann...

Schicken Sie eine email an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. ... hier gehts zum Kontaktformular

Oder Hinterlassen Sie eine Nachricht auf: 01520 - 9803445 ... Wir rufen Sie baldmöglichst zurück.