Lachen-Speyerdorf 8.12.2012

 

Bei Schnee und herrlichem Sonnenschein absolvierte Andrea Ihr ICE-Tandem.

Keiner konnte es glauben: Am Freitag noch Schneetreiben mit bis zu 10cm Neuschnee. Während alle anderen absagten, blieb Andrea hart und wurde am Samstag mit herrlichem Sonnenschein bei relativ angenehmen Temperaturen und einem wunderschönen Tandemsprung belohnt.


 

8.12.2012 - Lachen-Speyerdorf: Andrea hat uns gezeigt, dass Tandemspringen auch im Winter Spaß macht. Nach einer kurzen Einweisung bei herrlichem Sonnenschein, ging es auch schon los. Selbst auf 3700m waren die Temperaturen nur unwesentlich kälter als unten und entsprechend angezogen konnte uns das nichts anhaben. Wir genossen den Freifall und die anschliessende Schirmfahrt bei einem wunderschönen Panorama der winterlichen Pfalz. Nach der spektakulären Landung im Schnee konnte sich Andrea mit Ihrer Familie am Ofen mit heissem Glühwein wieder aufwärmen.

Vielen Dank Andrea für diesen einzigartigen und unvergesslichen Sprung. Es war auch für mich das "erste Mal" im Schnee ... bis zum nächstem Mal :-)